Über Transformation

 

Alles ist imWandel.

 

Die neue Zeit trägt Dich in die höhere Schwingung des Geistes und der Schöpfung. Nach langer Zeit der dunklen Dichte verfeinern sich die Energien und streben von sich aus in eine neue lichtvolle Seinsform. Spürst Du ein Verlangen, Dein Leben in etwas Größeres einfliessen zu lassen, das bereits ahnungsvoll in Dir erwacht?

 

Dein Körper, Dein Denken und Deine  Gefühle sind noch an die Dichte der materiellen Welt gewöhnt. Die einsetzende Veränderung erfordert Balance zwischen der geistigen und der materiellen Realität, denn die alten Strukturen wanken. Solange Du an ihnen festhältst, erschwerst Du Dir den kreativen Zugang zu Deinen neuen Lebensbereichen. 

 

Das ist keine Strafe, sondern ein Zeichen des Universums, dass es sich ändert. Du kannst Dich mit neuen Ideen und Inhalten verbinden und die kommende Zeit aufbauend nutzen. In dieser Übergangsphase kann ein neues Verständnis von Dir selbst eine  neue Realität entstehen lassen, die in die Erfahrung mündet, dass Du Geist vom/im Geiste Gottes bist. 

 

Du lebst in einer Zeit der Transformation.

 

Wenn Du die Verbindung zur All-Einheit allen Lebens in Dir suchst, verwandelst Du dabei zuerst Dein Leben und dann die Welt, die Dich umgibt. In diesem Transformationsprozess wirst Du auch zur Inspiration für Andere, die ihr Potenzial harmonisch mit der schöpferischen Kraft und Liebe des Göttlichen erfüllen möchten. Dein Licht wird  leuchten und die Welt wird heller, je mehr Lichter angehen. 

 

Bist du bereit, Anhaftungen an die Vergangenheit hinter Dir zu lassen? Willst Du mit Dir weitergehen, damit Liebe und Licht in Dir Raum bekommen? Du kannst Dich unbewusst weiter treiben lassen oder Deine göttlichen Aspekte in und mit Dir leben.